StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Weather & Date

12.Juli 2010.

Die Sonne geht langsam unter und der Mond erscheint am Himmel. Es ist KEIN Vollmond. Die Temperaturen liegen bei 18°. Der Abend kommt zum Vorschein.

Zeit: 19-24 Uhr

Unser Plot


Ein Plot ist in Planung. Genaueres erfahrt ihr in den nächsten Tagen.
Die neuesten Themen
» Los Angeles - a famous normal Life
So Jul 01, 2012 7:41 am von Soul of Mystic Falls

» Bloody Secret
So Jun 17, 2012 8:24 am von Gast

» Jacksonville -Supernatural is comming in Town
Do Jun 14, 2012 1:09 am von Soul of Mystic Falls

» You've gotten into my Bloodstream | a New another World of Vampire Diaries
Mi Mai 23, 2012 3:02 am von Soul of Mystic Falls

» Bewerbung Bis(s) wahre Liebe siegt!
Do Mai 17, 2012 9:23 pm von Soul of Mystic Falls

» (Anfrage) Twilight- Bis(s) zum Ende der Welt
Fr Mai 11, 2012 3:21 am von Soul of Mystic Falls

» Fragen & Probleme
Di Mai 08, 2012 8:56 am von Gast

» Los Angeles a famous normal life
Sa Apr 28, 2012 2:41 am von Gast

» What are you hiding ?
Sa Apr 21, 2012 11:32 pm von Soul of Mystic Falls

» before the storm came - back to the beginning
So Apr 15, 2012 6:41 am von Soul of Mystic Falls


Austausch | 
 

 Steckbrief Jareth

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jareth
Admin


Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 10.12.11

BeitragThema: Steckbrief Jareth   Do Dez 29, 2011 7:46 am

know thy enemy


» NAME;
Jareth

» NICKNAME´S;
/

» ALTER;
18

» WERWOLF;
Verbesserte Sinneswahrnehmung, gesteigerte Geschwindigkeit.
Der junge Hybrid ist außerdem noch in der Lage sich während dem Vollmond zu kontrollieren.




children of the damned


» WOHNORTE;
Geboren wurde Jareth in Florida, seid kurzem ist er in Mystic Falls bei Klaus

» GESINNUNG;
Die meisten Leute würden jareth'S Taten wohl als böse beschreiben, dieser Eindruck bestätigt sich einem auch schon, sobald man einen Blick in die Eisblauen Augen geworfen hat die mitleidslos zurückstarren. Aber ihn als böse zu bezeichnen und abzustempeln wäre zu einfach, auch wenn es richtig ist das er grausam und brutal und sardistisch ist, sein Handeln jedoch hält er selbst für richtig, einfach weil er es nicht anders kennt. Er tut das was ihm aufgetragen wird und fertig.

» FAMILIE;
Vater: Unbekannt
Jareth hat keine Ahnung wer sein vater ist, groß geworden ist er bei Klaus und seiner Familie, wusste jedoch auch immer das dies nicht sein Vater war. Sein Erzeuger ist ihm ziemlich egal, er hat für ihn dasselbe Dessinteresse übrig wie für alles andere.

Mutter: Unbekannt
Bei seiner leiblichen Mutter verhält es sich genau so wie bei seinem Vater, er hat keine Ahnung wer sie war, wo sie jetzt ist, oder warum sie ihn weggegeben hatte. Antworten auf diese Fragen sucht er jedoch auch gar nicht.

Sonstiges:
'Ziehvater' : Klaus
Aufgewachsen war Jareth bei Klaus, einem sardistischem Ursprünglichen. Wie anders zu erwarten war, nahm er auch Recht schnell das an wozu dieser ihn machen wollte, zu einer Waffe, seiner ganz persöhnlichen Waffe. Obwohl das Verhältnis der beiden nie besonders innig war, Klaus sah in Jareth nur ein mittel zum Zweck und Jareth in Klaus jemanden der ihm das Überleben sicherte, respektierte der Hybrid ihn bis heute und das auch nachdem er ihn zu einem Testobjekt erklärt und ihn mit dem Hybriddasein allein gelassen hatte.


» SATUS;

Single


» BERUF;
/


let the right one in

» AUSSEHEN;
Jareth hat einen schlanken, durchtrainierten Körper, er ist relativ groß und hat weiche Gesichtszüge. Sein Gesicht wird von glatten, blondbraunen mittellangen Haaren umrahmt. Er trägt seine Haare meist zerzaust und in die Stirn fallend. Seine Eisblaue Augen in denen fast nie auch nur die Spur des kleinsten Gefühls zu erkennen ist, sind sehr auffallend. Er hat ausgeprägte Wangenknochen, perfekte eher blasse Haut und volle Lippen. Er trägt meistens T-Shirts und Jeans, seine Kleidung ist immer in gedeckten Farben gehalten und meistens sportlich bis lässig. Sein Auftreten und Verhalten ist stets kontrolliert und überlegt, er bewegt sich lautlos und geschmeidig wie eine Katze. Der Hybrid hat eine Ausstrahlung von Gefahr und Kälte, wenn er einen Raum betritt schlägt er die Leute durch sein Charismatisches Auftreten und Verhalten in seinen Bann. Da er zum besten Killer der Welt ausgebildet wurde kennt er weder Gnade noch Mitgefühl, er hat unglaubliche Reflexe und beherrscht seinen Körper perfekt, es ist schwer zu erkennen was er denkt oder fühlt da er jedes Gefühl hinter seinen Eisblauen Augen verbirgt.

» CHARAKTER;
In den Eisblauen Augen des jungen Mannes ein Gefühl, oder auch nur den Hauch davon, zu erkennen ist nicht gerade einfach und wenn man in den geheimnisvollen Spiegeln seiner Seele, dann doch einmal etwas zu sehen gehaben glaubt, dann ist es so schnell wieder verschwunden das es einer irrsinnigen Vision gleicht. Denn Jareth ist genau so wie er auf andere wirkt: Abeweisend, Eiskalt und Mitleidslos. Mitgefühl oder Gnade scheinen ihm gänzlich fremd zu sein und das liegt nicht etwa daran das er seine Gefühle ausgeschaltet hat, wie es allen Vampiren möglich ist und wie man schnell meinen könnte das er genau dies getan hat. Es stimmt nicht, Jareth begegnet allen menschen so distanziert und dessinteressiert weil er nie gelernt hat anders zu fühlen und das auch gar nicht will, seine Gefühle würden ihm bei der Erfüllung seiner Aufträge nur im Weg stehen und deshalb lässt er diese auch gar nicht erst zu. Jareth handelt immer wohl überlegt und rational er löst Probleme immer auf die einfachste und effektivste Art und Weise, was auch schonmal bedeuten kann das er jemanden ohne ein Wort aus dem Weg räumt ohne Spuren zu hinterlassen. Bei seinen Aufträgen geht er sehr gründlich vor. Er lässt sich in keine Rolle zwingen oder Ansichten aufzwängen. Er hasst es in einer Situation die Kontrolle über diese oder über sich selbst zu verlieren oder nicht Herr seiner Sinne zu sein.

» STÄRKEN & SCHWÄCHEN;
Stärken: Charmant, Intelligent, Ehrgeizig, Ehrlich, Direkt, Wiederstandsfähig, Zielstrebig, Verführerisch

Schwächen: Berechnend, Nachtragend, Mitleidslos, Sardistisch, Grausam, Ungeduldig, Perfektionistisch, Gefühle zulassen


» VORLIEBEN & ABNEIGUNGEN;
Vorlieben: Sex, Blut, die Nacht, Unabhängigkeit, Spaß haben, Mannipulieren, Kaffee, Frauen

Abneigungen: Versagen, Verraten zu werden, Eisenkraut, Wolfswurz, Konkurrenz, keinen klaren Kopf zu haben, Unachtsamkeit, Weichherzigkeit


»
GESCHICHTE;
Wann genau diese Geschichte hier begann, weiß nicht einmal derjenige, der die Hauptrolle in ihr spielt. Jareth hat keine Ahnung wann oder wo oder von wem er geboren wurde. Sein Ziehvater erzählte es ihm nicht, erzählte ihm sowieso nicht viel, warum ausgerechnet er derjenige war den er zu sich geholt hatte. Klaus war kein mann der für seine Wohltätigkeit oder Nächstenliebe bekannt war, Mitleid konnte es also nicht gewesen sein die ihn dazu angestiftet hatten den jungen Jareth als Baby zu sich zu holen und ihn groß zu ziehen. Wofür jareth ihm im Nachhinein betrachtet dankbar war, war das Klaus nie einen Hehl daraus machte das er nicht sein Vater war, das er ihm gleich von Anfang an auch über das Werwolfsgen informierte und dem kleinen Jareth verklickerte, das er es zur Auslösung bringen würde. Bevor es allerdings so weit war nahm der Urvampir den Jungen hart ran, er lehrte ihm kein mitleid oder sonst irgendwelche Gefühle zu zeigen und brachte ihm das Töten und absoluten Gehorsam bei. Schon bald hinterfragte Jareth nichts mehr, er tat es einfach nur noch und mit jedem Jahr das verging wurde er besser und erfüllte mehr Aufträge für Klaus. Den Jungen hielt Klaus stets im Verborgenen, schickte ihn weit weg und sorgte dafür das möglichst niemand von seiner Existenz erfuhr. Mit den jahren lernte der Junge das Klaus ein Urvampir war, nahm eine seltsame Pflanze zu sich die Eisenkraut hieß und eine andere die Wolfswurz genannt wurde und bereitete sich auf das vor was Klaus mit ihm vorhatte. Er respektierte diesen mann...bis zum Schluss, bis dahin, wo sein Werwolfsfluch ausgelöst wrde, durch einen mord den er zum ersten mal in seinen jungen Jahren, mit 18, beganng. Eine Woche später folgte seine erste Verwandlung, die bestialischen Schmerzen musste er alleine durchstehen und auch alles andere, wie den Schock als er in seiner Wolfsgestalt entdeckte, das er sich kontrollieren konnte und steuern konnte wen er tötete. Zwei Tage danach offenbarte Klaus ihm das er vorhatte ihn zu etwas ganz neuem zu machen, zu einem Hybriden, einer Mischung aus Werwolf und Vampir. Jareth wehrte sich nicht gegen die Prozedur und nahm auch fortan Menschenblut zu sich, durchlebte die Veränderungen die, die Verwandlung in einen Vmpir mit sich brachte und war Klaus immer noch dankbar. Er war stolz darauf, das er sein erster Hybrid war, sein erstes gelungenes Experiment. Mit den neuen Fähigkeiten zu leben erlernte er schnell, wie er es schon immer getan hatte. Als Klaus nach Mystic Falls aufbrach blieb jareth zurück und wartete, er hatte so genug Zeit sich über einige Sachen klar zu werden, wie zum Beispiel das Klaus seinen Tot in Kauf genommen hätte, wenn er ihm nu neue Erkentnisse geliefert hätte. Als Klaus mit Stefan Salvatore zurückkam, den Jareth nur einmal kurz zu Gesicht bekam, geriet sein Vertrauen abermals ins Wanken. Wozu brauchte er einen schwächlichen Vampir wenn er doch ihn, einen Hybriden hatte? Jareth konnte Stefan von Anfang an nicht ausstehen, wurde von klaus aber weggeschickt, sodass er den Kontrahenten nicht mehr im Blick hatte. Der june Hybrid fragte sich was Klaus mit Stefan vorhatte und fühlte sich wie ein untreuer Hund verstoßen, der Missmut in ihm wuch heran und als Klaus ihm befahl zurück nach Mystic Falls zu kommen und ihn zu treffen hatte in ihm eine Veränderung stattgefunden. Er vertraute Klaus nicht mehr blind sonder würde beginnen selbsständig zu handeln...






» AVATAR;
Chace Crawford

»
WEITERGABE?;
nein

» REGELN GELESEN?;
sure

» ZWEITCHARAKTER;
nein

____________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Steckbrief Jareth
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ryan* - Steckbrief
» [WICHTIG]-Die Steckbrief-Vorlage!
» Warrior Cats Namen-füllt den Steckbrief aus
» Steckbrief Alaska
» Bray Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wherever you will go :: Citizens of Mystic Falls-
Gehe zu: